Unsere Organe und Gremien

Vorstand, Aufsichtsrat und Vertreterversammlung

Seit der Gründung gestalten die Menschen aus der Region die Geschicke unserer Bank aktiv mit. Erfahren Sie mehr über die Organe und Gremien Ihrer Volksbank Bühl eG und die Menschen darin.

Vorstand

Wir führen zum Erfolg

Der Vorstand Ihrer Volksbank Bühl eG besteht aus drei Mitgliedern, die vom Aufsichtsrat bestellt wurden. Sie leiten die Bank eigenverantwortlich, vertreten sie nach außen und führen die Geschäfte. Der Vorstand ist dem Aufsichtsrat und den Mitgliedern der Bank zur Rechenschaft verpflichtet.

Mitglieder des Vorstandes

Vorstand Volksbank Bühl
von links Claus Preiss (Vorsitzender des Vorstandes), Hans-Jörg Meier und Marco Feit

"Impulse für Innovationen"

Mit dem Konzept „Aus Liebe zur Region“ hat die Volksbank Bühl im vergangenen Geschäftsjahr das genossenschaftliche Grundprinzip in die heutige Zeit übersetzt und ist erneut neue Wege gegangen. Das Konzept ermöglicht es Anlegern, selbst zu bestimmen in welchen Bereich für regionale Nachhaltigkeit ihre Gelder wandern sollen. Diese Gelder werden dann in Form von RegioKrediten Unternehmen und Privatpersonen aus der Region zur Verfügung gestellt, die im jeweiligen Bereich Investitionen planen.

Claus Preiss, Marco Feit und Hans-Jörg Meier

„Was einer allein nicht vermag, das schaffen viele“ – dieser genossenschaftliche Grundgedanke liegt uns am Herzen: wir tragen ihn wie bei unserer Crowdfunding-Plattform zur Finanzierung regionaler Projekte in die digitale Welt und wir leben ihn mit innovativen Projekten vor Ort: Anleger und Kreditnehmer aus der Region bringen wir zusammen: Aus Liebe zur Region.“ Claus Preiss

Aufsichtsrat

Wir kontrollieren den Erfolg

Der Aufsichtsrat wird von der Vertreterversammlung gewählt. Er überwacht die Geschäftsführung des Vorstandes und kontrolliert die Geschäftsergebnisse. Der Aufsichtsrat prüft zudem den Jahresabschluss und berichtet einmal jährlich in der Vertreterversammlung über diese Prüfung.

Mitglieder des Aufsichtsrats

Aufsichtsrat Tilo Trautmann
Tilo Trautmann, Vorsitzender
Dietmar Frietsch
Claus Keller
Claus Keller
Simone Velten
Simone Velten
Claus Eckerle
Claus Eckerle, stellv. Vorsitzender
Mathias Heinz
Mathias Heinz
Roland Koch
Roland Koch
Hans-Jörg Spinner
Hans-Jörg Spinner

Vertreterversammlung

Gleiches Stimmrecht für alle Mitglieder

Bei Genossenschaften mit mehr als 1.500 Mitgliedern kann die Satzung bestimmen, dass die Mitglieder ihre Rechte in einer Vertreterversammlung wahrnehmen. Hierzu wählen die Mitglieder aus ihrer Mitte eine bestimmte Zahl von Personen, die ihre Interessen in der Vertreterversammlung vertreten. Bei der Vertreterwahl haben alle Mitglieder eine Stimme – unabhängig von der Anzahl der Geschäftsanteile. Die Vertreter werden grundsätzlich für vier Jahre gewählt.

Aufgaben der Vertreterversammlung

Vorstand und Aufsichtsrat legen vor der Vertreterversammlung Rechenschaft über ihre Tätigkeit ab. Die Vertreterversammlung stellt den Jahresabschluss fest und beschließt, wie der Jahresüberschuss verwendet werden soll. Außerdem entscheidet sie über die Entlastung des Aufsichtsrates und des Vorstandes. Der Aufsichtsrat wird aus ihrer Mitte gewählt.