Anmeldephase Sterne des Sports 2019

Bühl, 03.04.2019

Volksbank Bühl belohnt Vereine mit bis zu 14.000 € für ihr ehrenamtliches Engagement

Bühl. Das Wohl der Menschen in der Region ist unser Antrieb. Aus der genossenschaftlichen Tradition heraus haben wir uns entwickelt und vereinen regionales Engagement mit innovativem Denken. Dabei liegt uns die Förderung von Sport und Kultur ebenso sehr am Herzen wie regionales Engagement.

Die Arbeit der Sportvereine hält unsere Region in Schwung und stärkt deren Zusammenhalt. Um diese Arbeit zu würdigen, rufen wir auch in diesem Jahr wieder zu den „Sternen des Sports“ auf. Der Wettbewerb ist eine gemeinsame Initiative der Volksbanken und Raiffeisenbanken und des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB). Bereits zum 16. Mal werden die „Sterne des Sports“ verliehen.

Gesucht werden Sportvereine, die Menschen vorbehaltslos integrieren, den Nachwuchs fördern, die Natur unserer Region schützen, sich um ältere Mitmenschen kümmern, oder sich weiteren Themenstellungen annehmen. Mit der Bewerbung zu den „Sternen des Sports“ können Vereine öffentlichkeitswirksam auf sich aufmerksam machen und ebenso bis zu 14.000 Euro für die Vereinskasse gewinnen.

Nähere Informationen, sowie das Online Bewerbungsformular finden Sie unter www.volksbank-buehl.de/sterne-des-sports. Die Bewerbungsfrist läuft vom 1. April bis zum 20. Juni 2019.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Frau Dorothea Kimmig, unter folgender Telefonnummer: 07223/985-1211, oder per E-Mail an dorothea.kimmig@volksbank-buehl.de

Kontakt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Andrea Andree - Volksbank Bühl - Marketing & Vertrieb