Verabschiedung Wilma Waag

Bühl, 29. März 2017

Volksbank Bühl verabschiedet Mitarbeiterin nach 47 Jahren in den Ruhestand

Bühl. Auf stolze 47 Jahre Bankzugehörigkeit kann Wilma Waag zurückblicken. In diesen Tagen wurde sie im Rahmen einer kleinen Feierstunde von Vorstand Hans-Jörg Meier, dem Bereichsdirektor für Personal, Rolf Böttcher und Betriebsratsmitglied Jürgen Schrimpf in den Ruhestand verabschiedet.

Wilma Waag hatte von 1970 bis 1973 die Ausbildung bei der damals noch selbständigen Raiffeisenbank Bodersweier gemacht, wo sie auch bis zur Fusion 1997 tätig war. Danach arbeitete sie im Kundenservice der Volksbank Bühl in Freistett und ab 2003 bis heute als Sachbearbeiterin in der Kreditabteilung in Bühl.

Der Vorstand dankte Frau Waag für ihren Einsatz, ihre Loyalität und die lange aktive  Mitarbeit im Volksbank-Team und wünschte ihr für den neuen Lebensabschnitt viel Gesundheit und alles Gute.

von links: Wilma Waag und Vorstand Hans-Jörg Meier
von links: Wilma Waag und Vorstand Hans-Jörg Meier

Volksbank Bühl – Aus Liebe zur Region

Das Wohl der Menschen unserer Region ist unser Antrieb. Sich gegenseitig zu helfen und füreinander einzustehen war die Idee der Gründungsmitglieder unserer Genossenschaft vor mehr als 145 Jahren. Transparenz, Solidarität und gegenseitiges Vertrauen waren und sind heute noch Grundwerte unseres Geschäftsmodells. Aus dieser Tradition heraus haben wir uns entwickelt und vereinen regionales Engagement mit innovativem Denken und dem Streben nach einer lebenswerten Zukunft. Dabei bleiben wir stets unseren Prinzipien der Nachhaltigkeit und Wertorientierung treu: Sei es durch faire Finanzlösungen,  soziales Engagement oder die Förderung der lokale Wirtschaft – unser Fokus liegt stets darauf, nachhaltig die Lebensqualität in unserer Heimat zu sichern: Aus Liebe zur Region.

Kontakt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Andrea Andree - Volksbank Bühl - Marketing & Vertrieb