Volksbank Bühl macht sich mit 7.750 Euro für Freistett und Umgebung stark

Bühl, 21. April 2016

„Unser Antrieb ist es, gemeinsam viel zu bewegen und unsere Region lebenswert zu machen. Sie haben dazu die guten Ideen und wir die finanziellen Mittel“, so die Worte von Corinna Scheer, Regionaldirektorin Privatkunden Rhein der Volksbank Bühl. Sie überreichte im Rahmen einer kleinen Feierstunde Spendengelder in Höhe von insgesamt 7.750 Euro an 19 Vereine und Einrichtungen aus Freistett und Umgebung.

von links: Christian Geier (Turnverein Rheinbischofsheim), Friedrich Grampp (VfR Rheinbischofsheim), Martina Wiederrecht und Tina Schütz (beide Gemischter Chor Concordia Linx), Inga Speck (Familienzentrum Mütze), Hans-Dieter Diebold (Dorfgemeinschaft Diersheim), Ute Wiehn (Musikverein Frohsinn Rheinbischofsheim), Gerd Keck (Musikverein Stadtkapelle Freistett), Sandra Reichlin (Förderverein Realschule Rheinau), Willi Kammerer (Schlepperfreunde Holzhausen), Elke Karcher (Bläserjugend Musikverein Diersheim), Rolf Reichlin (Angelverein Freistett), Heiko Ross (Sportverein Freistett), Jürgen Hummel (Sportverein Leutesheim), Ulrich Hirtz (TuS Memprechtshofen), Helga Schley (Dorfgemeinschaft Hausgereut), Helga Grampp-Weiß (Verein für Heimatgeschichte Diersheim), Ulrich Raether (Turnerbund Freistett), Matthias Lasch (DRK Ortsverein Freistett) und Corina Scheer (Regionaldirektorin Freistett).


So erhielten der Sportverein und der Turnerbund Freistett sowie der Turnverein Rheinbischofsheim jeweils eine Spende zur Anschaffung von Sportgeräten. Der TuS Memprechtshofen und der SV Leutesheim freuen sich, mithilfe der Spende neue Jugendtrikots anschaffen zu können. Die Dorfgemeinschaft Hausgereut verwendet die finanzielle Unterstützung für Hinweistafeln für einen historischen Dorfrundgang. Auch die Stadtkapelle Freistett, die Bläserjugend Diersheim und der gemischte Chor Concordia Linx wurden jeweils mit einer Spende der Volksbank Bühl zur Anschaffung von Ausrüstung bedacht. Desweiteren erhielten folgende Vereine eine finanzielle Unterstützung: die Dorfgemeinschaft und der Verein für Heimatgeschichte Diersheim, die Schlepperfreunde Holzhausen, der VfR und der Musikverein Frohsinn Rheinbischofsheim sowie der Förderverein der Realschule Rheinau. Auch der Angelverein, der DRK Ortsverein Freistett und das Familienzentrum „Mütze“ Rheinau nahmen eine Spende der Volksbank Bühl entgegen.

Das Aktive Dorf Leutesheim hatte in den vergangenen Tagen von Regionaldirektorin Corinna Scheer ebenfalls eine Spende erhalten. Neben eigenen Fördermitteln aus der Stiftung der Volksbank Bühl fließen auch Gelder aus dem Gewinnsparen in die Förderung sozialer Projekte ein. So konnten im vergangen Jahr regionale Projekte sportlicher, kultureller oder sozialer Natur mit insgesamt rund 330.000 Euro unterstützt werden.

Kontakt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Name
Andrea Andree
Funktion
Bereichsdirektorin Marketing & Vertrieb
Bild
Andrea Andree - Volksbank Bühl - Marketing & Vertrieb
Telefon
07223 985 1210
E-Mail
andrea.andree[at]volksbank-buehl.de