Volksbank Bühl macht sich mit 6.400 Euro für Kehl stark

Bühl, 12. April 2016

„Unser Antrieb ist es, gemeinsam viel zu bewegen und unsere Region lebenswert zu machen. Sie haben dazu die guten Ideen und wir die finanziellen Mittel“, so die Worte von Bernd Murr, Regionaldirektor Kehl der Volksbank Bühl. Er überreichte am Donnerstag, 28. April, im Rahmen einer kleinen Feierstunde Spendengelder in Höhe von insgesamt 6.400 Euro an 14 Kehler Vereine und Einrichtungen.So erhielten der Städtische Kindergarten Vogesenallee und der Frauenverein Zierolshofen je eine Spende zur Anschaffung von Spielgeräten. Die beiden Fußballvereine Bodersweier und Auenheim freuen sich, mithilfe der Spende neue Jugendtrikots anschaffen zu können. Der Männerchor Bodersweier verwendet die finanzielle Unterstützung zum Kauf von Notenmaterial. Auch die Vereine KSC Marlen, D´Groß Herd Goldscheuer, De Brandenburger Michel und die Vereinsgemeinschaft Neumühl wie auch der Tischtennisverein Odelshofen, der Musikverein „Rheinlust“ Goldscheuer, der Angelsportverein Bodersweier, der Fischereiverein Goldscheuer und der Verein für Heimatpflege Goldscheuer und erhielten jeweils einer Spende der Volksbank Bühl. Mit Freude nahmen die Vertreter der Vereine und Einrichtungen die Volksbank-Spenden entgegen.

Neben eigenen Fördermitteln aus der Stiftung der Volksbank Bühl fließen auch Gelder aus dem Gewinnsparen in die Förderung sozialer Projekte ein. So konnten im vergangen Jahr regionale Projekte sportlicher, kultureller oder sozialer Natur mit insgesamt rund 330.000 Euro unterstützt werden.


Kontakt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Name
Andrea Andree
Funktion
Bereichsdirektorin Marketing & Vertrieb
Bild
Andrea Andree - Volksbank Bühl - Marketing & Vertrieb
Telefon
07223 985 1210
E-Mail
andrea.andree[at]volksbank-buehl.de