IHK zertifizierte GenerationenBerater bei der Volksbank Bühl

Bühl, 25. Januar 2013

Mit gezielter Vorsorge Unabhängigkeit sichern

Volksbank Bühl macht sich mit spezialisierter GenerationenBeratung für Kunden und Mitglieder stark.

„Vorsorgen ist keine Frage des Alters – aber mit entscheidend für die eigene Lebensqualität bis hin zum Erhalt der persönlichen Würde.“, beschrieb der Vorstandsvorsitzende der Volksbank Bühl, Claus Preiss, die Motivation der Bank, eigens zu diesem so wichtigen Vorsorge-Thema Kundenberater der Volksbank Bühl vielfach zu Vorsorge-Experten zu spezialisieren.

„Die Volksbank Bühl ist eine der ersten Banken bundesweit, die sich mit spezialisierter GenerationenBeratung für ihre Kunden und Mitglieder stark macht.“, freute sich Claus Preiss mit den spezialisierten GenerationenBeratern der Volksbank Bühl über ihre erfolgreichen Abschlüsse. Im Rahmen einer feierlichen Runde überreichte der Vorstandsvorsitzende gemeinsam mit Vorstandskollege Thomas Meier den fünf Absolventen ihre druckfrischen Zertifikate der IHK. Als zertifizierte GenerationenBerater sind sie Ansprechpartner für Kunden, ihre Kinder, Partner und Familien und stehen jederzeit für Fragen rund um alle Vorsorge-Aspekte zur Verfügung.

Heidi Meier aus Bühl, Thomas Kiefer aus Steinbach, Patric Kistner aus Ottersweier sowie aus dem südlichen Geschäftsgebiet der Bank Bernd Boschert aus Bodersweier und Frank Teufel aus Freistett haben sich seit Oktober 2011 in zahlreichen intensiven Seminar-Tagen in der hauseigenen Training & Coaching Akademie der Volksbank Bühl und durch Selbststudium das nötige Wissen angeeignet und ihre Prüfungen zum GenerationenBerater (IHK) erfolgreich abgeschlossen. Die Referentin der Seminare, Margit Winkler, Vorsorgeexpertin und Buchautorin widmet sich seit vielen Jahren der GenerationenBeratung und ist anerkannte Spezialistin auf diesem Gebiet. Dem theoretischen Teil schloss sich die Praxisphase an, die nun im Januar 2013 mit der Feierstunde den krönenden Abschluss der Ausbildung fand. Auch Margit Winkler ließ es sich nicht nehmen, zum feierlichen Anlass aus dem Hessen anzureisen.

„Wir begleiten Mitglieder und Kunden über Generationen hinweg, damit sie bestens für die Zukunft vorbereitet sind.“, erläutert der Leiter der Training & Coaching Akademie, Michael Basler, den Grundgedanken für die Spezialberater. „Dass wir als erste Bank bundesweit mit Zertifizierten GenerationenBeratern IHK erstklassige Betreuung anbieten können, freut uns umso mehr.“

Wichtige Aspekte, die zunehmend an Bedeutung gewinnen, sind zum Beispiel die Vorsorgevollmacht und Betreuungsvollmacht sowie die Patientenverfügung, die Zeit der Pflege und das Testament. „Unsere Vorsorgespezialisten sprechen ausführlich mit Kunden und den Menschen, die ihnen am Herzen liegen, über wichtige Themen wie diese und geben konkrete Empfehlungen ab, damit Vorsorge da getroffen wird, wo es wirklich wichtig ist. Denn Veränderungen machen vor Niemandem Halt. Jeder von uns ist gefordert, private Vorsorge für später zu treffen.“, so Michael Basler.

Auch wenn sich die Leistung in erster Linie an die Kunden über 50 Jahre richtet, bietet die Generationenberatung allen Altersklassen, sowohl jungen als auch älteren Menschen, wichtige Inhalte. Deshalb beziehen die Experten die gesamte familiäre Situation bei der Analyse mit ein und holen bei Bedarf auch die Kinder mit an den Tisch. „Auch die Vorsorge für die Enkelkinder ist dabei ein Thema.“, ergänzt Claus Preiss.

Neben diesen für die Lebensqualität entscheidenden Themen erhalten die Mitglieder und Kunden je nach Alter außerdem eine ausführliche Analyse ihrer Altersvorsorgesituation mit dem VR-VorsorgeStatus. Abgerundet wird die Beratung mit dem persönlichen PflegeStatus, Vorschlägen zur Vermögensoptimierung und zur Absicherung des Vermögens sowie der persönlichen Risiken.  „Wir treffen den Nerv der Zeit und geben das gute Gefühl, an alles gedacht und im Sinne unserer Kunden in die Wege geleitet zu haben.“, beschreibt Claus Preiss die wertschätzende Resonanz von Mitgliedern und Kunden.  

Die eigenen Werte in die richtigen Hände weitergeben und die ganz individuellen Vorstellungen umsetzen – im Zeichen dieser guten Aussichten für Generationen standen bei der Volksbank Bühl bereits im Vorjahr zwei Impulsvorträge, zu denen die Bank Mitglieder und Kunden im Rahmen ihrer MehrWert-Akademie in ihren Beratungscentern in Steinbach und Kehl eingeladen hatte. „Wenn wir sehen, dass unser Platzkontingent bei beiden Vorträgen voll ausgeschöpft war, zeigt uns das, dass die Menschen das Vorsorge-Thema mehr denn je sehr ernst nehmen und wir mit unseren Angeboten dem Wunsch zur ausführlichen Information und optimalen Beratung von Expertenseite gerecht werden.“, sieht Claus Preiss die Volksbank Bühl auf zukunftsweisendem Weg.

Kontakt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Name
Andrea Andree
Funktion
Bereichsdirektorin Marketing & Vertrieb
Bild
Andrea Andree - Volksbank Bühl - Marketing & Vertrieb
Telefon
07223 985 1210
E-Mail
andrea.andree[at]volksbank-buehl.de