Volksbank Bühl unterstützt den VR-Cup Jugendfußball in Ottersweier

Bühl, 25.01.2012

Zusammen mit dem FV Ottersweier ver-anstaltet die Volksbank Bühl am 04. und 05. Februar 2012 Turniere im Rahmen des „VR-Cup Jugendfußball“.

Beim „VR-Cup Jugendfußball“ am 04. Februar und 05. Februar 2012 sind in der der Sporthalle Ottersweier wieder über 200 junge Fußballerinnen und Fußballer auf dem Platz. Der FV Ottersweier und die Volksbank Bühl sind in diesem Jahr Organisator für das prestigeträchtige Turnier des VR-Cup Jugendfußball, bei dem junge Talente einmal mehr ihr Können um das runde Leder beweisen können. Auf dem Feld sind: 4. Februar: D-Junioren; 09.30 – 18.30 Uhr, und 05. Februar 2012: D-Juniorinnen; 10.00 – 14.45 Uhr.

 „Mit unserer gemeinsamen Veranstaltung hier in Ottersweier sind wir einer von vielen Gastgebern beim VR-Cup-Jugendfußball, der sogar landesweit ausgetragen wird.“ sagt von der Volksbank Bühl der Leiter Privatkunden des Regionalbereiches Ottersweier, Bruno Metzinger, und betont: „In unserem Förderengagement für die Region liegen uns junge Menschen immer ganz  besonders am Herzen. Mit großer Freude bringen wir uns gemeinsam mit dem FV Ottersweier da ein, wo Breitensport junge Menschen verbindet und Teamgeist fördert. „Wenn dabei zugleich auch beeindruckende Erfolge wie beim VR-Cup Jugendfußball mit im Spiel sind, freut uns das natürlich doppelt“.

Die Volksbanken Raiffeisenbanken in Württemberg haben das Konzept im Jahr 2010 zusammen mit den drei Fußballverbänden in Baden-Württemberg aufgestellt. „Wir sind stolz darauf, dass Ottersweier einer von wenigen Austragungsorten in Südbaden ist und damit wieder Anziehungspunkt für viele Mannschaften des Bezirkes Baden-Baden“, freute sich auch der Jugendleiter vom FV Ottersweier, Andreas Meier, über den Fußball-Cup vor Ort, der ganz oben auf der Beliebtheitsskala der jungen Fußballer steht, und weiter: „Beim dem VR-Cup, der sich in der südbadischen Region einen Namen gemacht hat, meistert unsere Jugendabteilung weit über die sportlichen Herausforderungen hinaus auch ganz andere, organisatorische Aufgaben mit Bravour“.

“Insgesamt werden im diesjährigen VR-Cup in Südbaden rund 50 Turniere gespielt und knapp 5.000 Kinder teilnehmen. Im Anschluss an die Turniere erhalten alle Teilnehmer, die sich ehrgeizig der sportlichen Herausforderung beim „VR-Cup“ gestellt haben, eine Urkunde. „Als besonderes Bonbon halten wir für die Siegermannschaften unseren VR-Cup Pokal bereit.“, so die Verantwortlichen. Bei den D-Junioren qualifizieren sich lediglich die Sieger der acht Zwischenrundengruppen für die Endrunde im Bezirk Baden-Baden. Bei den D-Juniorinnen schaffen alle Mannschaften außer den beiden Letztplatzierten aus den beiden Fünfergruppen den Sprung in die Bezirksendrunde. Alle Mannschaften haben somit weiterhin die Chance am Baden-Württember-gischen Landesfinale 2011/2012 am 10. März 2012 in Wehr teil zu nehmen.

Alle interessierten Besucher sind herzlich eingeladen, die interessanten Turniere des Fußball-Nachwuchses am Turnierwochenende zu besuchen.

Kontakt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Name
Andrea Andree
Funktion
Bereichsdirektorin Marketing & Vertrieb
Bild
Andrea Andree - Volksbank Bühl - Marketing & Vertrieb
Telefon
07223 985 1210
E-Mail
andrea.andree[at]volksbank-buehl.de