Weiterbildung für alle Mitarbeiter

Wir machen Sie zum Experten

Ganz gleich, ob Sie in der Kundenberatung, im Kreditbereich, Versicherungswesen, Controlling oder in einem anderen Fachbereich arbeiten. Als Mitarbeiter der Volksbank Bühl eG profitieren Sie von einem vielfältigen Weiterbildungsangebot. Durch die passenden Qualifikationsmaßnahmen können Sie Ihre fachlichen und persönlichen Kompetenzen steigern. Außerdem vertiefen Sie bereits vorhandenes Know-how und bauen es zu fundiertem Fachwissen aus.

Aus- und Weiterbildung in Zahlen

Das Jahr 2016

Zum Team der Volksbank Bühl gehörten in 2016 15 Auszubildende. 15 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter konnten ihr Studium bzw. eine Zertifizierung mit Erfolg abschließen – unter anderem an der Akademie Deutscher Genossenschaften ADG, der Akademie des Baden-Württembergischen Genossenschaftsverbandes (BWGV), der Steinbeis School of Management and Innovation, Berlin, der Führungsakademie Baden-Württemberg und an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg.

Insgesamt hat das Team der Volksbank Bühl 2016 1.135 Seminartage absolviert, 671 davon an der hauseigenen TCA. Die 18 Webinar-Module, die wir vergangenes Jahr angeboten haben, wurden von 209 Teilnehmern genutzt. Auch im Jahr 2017 sind rund 90 interne Seminartage sowie der Ausbau der Webinar-Module geplant.

Die hauseigene Training & Coaching Akademie (TCA)

Mit unserer Mitarbeiter- und Personalentwicklung verfolgen wir zwei zentrale Ziele: Wir unterstützen junge erfahrene Mitarbeiter darin, ihre Fähigkeiten optimal zu entfalten, und bieten ihnen die dazu nötigen Freiräume. Gleichzeitig setzen wir bei allen Kollegen auf den konsequenten Ausbau des Fach- und Methodenwissens, damit sie Genossenschaftliche Beratung auf höchstem Niveau praktizieren können.

Um den stetig wachsenden Anforderungen an die Aus- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter in optimaler Weise gerecht zu werden, umfasst die Arbeit unserer hauseigenen Training & Coaching Akademie die drei Kernbereiche:

  • Talentförderung
  • Beratungsprozesse
  • TCA PLUS
Genossenschaftliche Personalentwicklung

GenoPE

Im Rahmen der genossenschaftlichen Personalentwicklung finden Mitarbeiter in dem Programm GenoPE verschiedenste Weiterbildungsangebote. Mitarbeiter in unterschiedlichen Positionen können sich für eine bestimmte Zielfunktion systematisch qualifizieren und zertifizierte Abschlüsse erzielen. Dies umfasst die Entwicklungswege in den Bereichen Management, Privatkunden-, Firmenkunden-, Steuerungs-, Produktionsbank und Personal. Zu den Basisqualifikationen in GenoPE gehören beispielweise ein Vertriebstraining oder Module für qualifizierte Firmenkundenberatung.

Hier wartet Ihr Erfolg

Bei der Führungskräfte-Entwicklung arbeiten wir mit unserer genossenschaftlichen Akademie zusammen. So bereiten wir mit unserem Partner qualifizierte Mitarbeiter bestmöglich auf die erfolgreiche Übernahme von Management- und Führungsaufgaben vor. Dabei spielen auch Ihre persönlichen Interessen und bereits gesammelten Kenntnisse eine Rolle, um Sie zu der Position zu bringen, die am besten zu Ihnen passt.

ADG und der ADG Business School

Logo ADG Akademie Deutscher Genossenschaften

Die Akademie Deutscher Genossenschaften, ADG, ist eine der führenden Managementakademien in Deutschland und bietet den Genossenschaftsbanken ein breites Spektrum an hochwertigen Management- und Qualifizierungsprogrammen, Hochschulstudiengängen, Seminaren, Foren und Webinaren für Vorstände, Führungskräfte und Spezialisten. Die Managementprogramme und die übrigen Angebote
vermitteln dem Führungsnachwuchs, erfahrenen
Führungskräften und Vorständen die
erfolgsentscheidenden Fach- und Führungskompetenzen.

GenoAkademie

Logo GenoAkademie

Die GenoAkademie bietet zur Führungskräfte-Entwicklung das Programm "Ganzheitliche Führung" an. Die Teilnehmer erlernen aktuelle und zukunftsorientierte Führungs-, Personal- sowie Managementansätze oder können von den zahlreichen Angeboten zur Erweiterung spezifischer anforderungsbezogener Führungsaufgaben profitieren.

ABG

Logo ABG

Die Anforderungen an Führungskräfte sind einem dauernden Wandel unterworfen. Mit dem MGB (Management in Genossenschaftsbanken) Plus bietet die ABG eine Qualifizierung mit neuen Inhalten und innovativen Methoden an, die Sie in Ihrer täglichen Führungspraxis voranbringen werden. Die Teilnehmer
lernen neue und innovative Management- und
Führungsansätze kennen und anwenden. Darüber
hinaus tauschen sie sich zugleich mit anderen
Führungskräften und exklusiven Referenten aus.

Genossenschaftsakademie Weser-Ems

Logo Genossenschaftsakademie Weser-Ems

Die Genossenschaftsakademie Weser-Ems (GAW Rastede) bietet angehenden Führungskräften unter dem Stichwort "Führungskraft werden" ein umfangreiches Programm zur Personalentwicklung an. Für bestehende Führungskräfte bietet die GAW ein differenziertes Instrumentarium zur persönlichen und methodischen Weiterentwicklung.

BWGV-Akademie

Logo BWGV-Akademie

Persönlichkeiten mit Selbstbewusstsein und unternehmerischem Geist sind diejenigen, die vor allem Führungsherausforderungen mit Leidenschaft angehen. Davon sind wir begeistert und unterstützen Sie gerne bei einer der wichtigsten Aufgaben für unsere Bank. Gemeinsam mit unserem Partner, der Akademie des
Baden-Württembergischen Genossenschaftsverbandes
(BWGV-Akademie), bieten wir Ihnen qualitativ
hochwertige Management-Ausbildungen. Führungskräfte
aller Ebenen und aller "Reife-Stufen" erhalten bei uns die
Chance, sich in Seminaren, Workshops oder
Management-Sparrings gezielt unterstützen zu lassen
oder sich auf den nächsten Karriereschritt individuell
vorzubereiten. Gemeinsam mit der BWGV- Akademie
stehen wir für eine Führungskräfte-Entwicklung, die nicht
in jede Schublade passt – genau wie Sie.

Rheinisch-Westfälischen Genossenschaftsakademie

Logo RWGA

Die persönliche Weiterentwicklung als Führungskraft ist eine grundlegende Voraussetzung für die erfolgreiche Tätigkeit im Management. Unabhängig davon, wie erfahren eine Führungskraft ist, werden in der Rheinisch-Westfälischen Genossenschaftsakademie alle Teilnehmer an dem Punkt ihrer persönlichen Entwicklung abgeholt, an dem sie gerade stehen. Ihre Führungskompetenz wird
durch unterschiedlichste systematische Konzepte und
Unterrichtsformate gestärkt.  

Häufige Fragen zur Weiterbildung

Welche Aufstiegsmöglichkeiten bietet die Volksbank Bühl eG?

Wir bieten Berufseinsteigern nach der Ausbildung sowie Quereinsteigern und Berufserfahrenen sehr gute Aufstiegsmöglichkeiten in unterschiedlichen Geschäftsbereichen. Mit unserem systematischen Personalentwicklungsprogramm fordern und fördern wir unsere Mitarbeiter ihrer Qualifikation entsprechend auf fachlicher und persönlicher Ebene. Wenn Sie besonders engagiert sind, geben wir Ihnen die Möglichkeit, sich zur Führungskraft zu entwickeln. Durch stetige Weiterqualifizierungen können Sie Ihre nächsten Karriereschritte innerhalb unseres Unternehmens vorbereiten.

Welche Voraussetzungen muss ich dafür mitbringen?

Sie sollten sich als engagierten Leistungsträger begreifen und die Motivation für Ihren Aufstieg selbst erbringen sowie gegenüber Ihrem Vorgesetzten vertreten. Außerdem sollte Sie der Wille auszeichnen, Ihre berufliche Zukunft aktiv zum Wohl der Bank und ihrer Kunden zu gestalten.

In welcher Form finden Weiterbildungen statt?

Das ist unterschiedlich. Weiterbildungen finden beispielsweise als Seminare in der Bank oder in der Akademie statt oder online über E-Learning. Diese können Tagesseminare sein, mehrere Tage dauern oder umfassende Maßnahmen mit diversen Modulen sein, die sich berufsbegleitend über mehrere Monate erstrecken.