Verabschiedung Ruhestand

Volksbank Bühl verabschiedet Bereichsleiter nach 45 Jahren in den Ruhestand

Bühl, 01. September 2020

Bühl. Nach 45 Jahren Betriebszugehörigkeit verabschiedet sich der langjährige Prokurist und Bereichsdirektor Personal, Rolf Böttcher, in die passive Altersteilzeit. Die Vorstände der Volksbank Bühl, Claus Preiss, Marco Feit und Hans-Jörg Meier, dankten ihm dieser Tage im Rahmen einer kleinen Feierstunde für sein langjähriges Wirken für die Bank und ihre Mitarbeiter. In entspannter Atmosphäre ließ man gemeinsam noch einmal einige Ereignisse und Entwicklungen der vergangenen Jahrzehnte Revue passieren.

Rolf Böttcher begann seine Ausbildung zum Bankkaufmann 1975 bei der Spar- und Kreditbank Ottersweier, die später in der Volksbank Bühl aufging. Danach war er – unterbrochen durch eine 15-monatige Wehrdienstzeit – elf Jahre lang in der Kreditverwaltung tätig, bevor er im Oktober 1989 die Leitung des Bereichs Organisation/Innenrevision übernahm. Bereits 1993 erhielt er Prokura und war fortan für den erweiterten Bereich Organisation/Controlling/Personal verantwortlich. Seit der Fusion mit der Volksbank Bühl im Jahr 2000 hatte Rolf Böttcher die Leitung des Personalbereichs inne.

Mit Rolf Böttcher verabschiedet sich eine langjährige Führungskraft in die passive Phase der Altersteilzeit, die auf allen Ebenen höchstes Vertrauen und Ansehen genießt. Das Mitarbeiterteam, Kolleginnen und Kollegen sowie die Vorstandsmitglieder schätzen seine langjährige Erfahrung im Bankwesen, sein profundes Fachwissen und seine ruhige und besonnen Art die Dinge anzugehen. „Auf Ihr Urteil und Ihre Zusagen, lieber Rolf Böttcher, ist immer und in jeder Situation Verlass“, betonte der Vorstandsvorsitzende Claus Preis. Er dankte Böttcher für sein großes Engagement sowie seine uneingeschränkte Loyalität zur Volksbank Bühl und wünschte ihm für den neuen Lebensabschnitt Gesundheit und alles Gute.

Mit Blick auf die zukünftigen Entwicklungen in der Bank wies der Vorstand darauf hin, dass nach dem Ausscheiden von Rolf Böttcher die bis dato eigenständigen Bereiche Personal und Training & Coaching-Akademie (TCA) zu einem zusammengeführt werden. Die Leitung des neuen Bereichs „Personal/TCA – Mensch & Kultur“ übernimmt der bisherige Verantwortliche für die TCA, Michael Basler.

Volksbank Bühl verabschiedet Bereichsleiter nach 45 Jahren in den Ruhestand

Kontakt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Andrea Andree - Volksbank Bühl - Marketing & Vertrieb